Am mittlerweile 5. Tag nach der Geburt entwickeln sich die Welpen nach wie vor bestens, haben teilweise schon ihr Geburtsgewicht verdoppelt und sind gesund & munter. Wir haben uns nun entschieden und werden die einzige schwarze Hündin im Wurf selber behalten um unsere Zucht auch in der nächsten Generation hoffentlich weiterführen zu können. Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen denn wir sind von allen Welpen sehr begeistert aber „Maggie“ hat die Abzeichen ihrer Großmutter „Emily“ (anklicken zur Info) und ihrer Urgroßmutter „Brana“ (anklicken zur Info) geerbt und das ist doch ein sehr ungewöhnlicher Zufall, welches wir als ein »persönliches Zeichen« an uns werten, sie bei uns zu behalten. Emily hat an die kleine Maggie ihre „Bolo-Pads“ (anklicken zur Info) vererbt und von Brana kommt der kleine weiße Strich auf der Brust, der auch in der Zucht erlaubt ist.   weitere Informationen und Fotos findet man auf der Seite: D-Wurf

English Dual CH Banchory Bolo
1915-1927  First Dual Show & Field Champion

Kategorien: Aktuelles