DE1981100297

Sein Vater Hrafn frá Kröggólfsstödum wurde Siegerhengst mit gerittenen Nachkommen auf dem 1. DIZ 1987 mit einer Durchschnittsnote von 8,36. Seine Mutter Leista frá Stokkhólma erreichte den zweiten Platz mit gerittenen Nachkommen auf dem DIZ 1987 mit einer Durchschnittsnote von 8,39.

Asi belegte den 3. Platz auf dem DIZ 1987 mit einer Gesamtnote von 8,48, und den 2. Platz auf dem DIZ 1991 mit einer Gesamtnote von 8,41. Auf dem DIZ 1993 belegte er den 3. Platz mit 8 jungen Nachkommen mit einer Durchschnittsnote von 8,07. Seine Nachkommen beeindrucken durch viel Ausdruck, Eleganz und Lauffreudigkeit.

Abstammung:

Vater: Hrafn f. Kröggólfsstöðum IS1967187055
Mutter: Leista frá Stokkhólma IS1974258986
VV: Hörður frá Kolkuósi IS1957158589 MV: Rauðblesi frá Svaðastöðum IS19AA158113
VM: Alda (Reykja-Brúnka) frá Reykjum IS1953258321 MM: Snekkja frá Stokkhólma IS1969257585

Beurteilung:

Exterieur: Reiteigenschaften:
Kopf: 8,67 Schritt: 8,0
Hals/Schulter/Brust: 8,33 Trab: 9,5
Rücken, Kruppe: 8,83 Tölt: 9,0
Gelenke: 8,33 Paß: 5,0
Gliedmaßen: 8,33 Galopp: 9,0
Hufe: 8,33 Temperament: 9,67
Proportionen: 8,67 Charakter: 8,67
Form: 8,83
Exterieur: 8,51 Reiteigenschaften: 8,47
Gesamtnote: 8,48

Richtersprüche:

„Auffallend typvoller Hengst mit hervorragendem Trab und Tölt und sehr starkem Temperament.“ Schmalfeld 1987

„Überaus temperamentvoller Viergänger mit außergewöhnlicher Bewegung.“ 1. DIZ 1987

„Sehr ausdrucksvoller, feiner Hengst mit außergewöhnlich leichtfüßigen Bewegungen und enormem Temperament.“ 3. DIZ 1991