DE2009143480, Hengst

 

VERKAUFT!!!

Abstammung:

Vater: Sléfir vom Aubachtal DE1997109042 Mutter: Tvinna frá Grænuhlíð IS1997275457
VV: Askur frá Grænuhlíð IS1994175456 MV: Galsi frá Sauðárkróki IS1990157003
VM: Blesa vom Aubachtal DE1979209043 MM: Ösp frá Grænuhlíð IS1986275457

Fohlenmaterialprüfung 2009:

Interieur Exterieur Gang Gesamt
8,1 8,2 7,8 7,97

Richterspruch:

Schön gebautes, typvolles Fohlen; fein und aufmerksam bei gutem Gehwillen; sehr weiten Bewegungen; hat guten Rennpass und Tölt gezeigt, in den Grundgangarten noch etwas fest im Rücken.” Richterin: Barbara Frische

Beschreibung:

Sær“ (deutsch: der See, das Meer) ist ein extrem großer, langbeiniger und elegant gebauter Junghengst (Rotfuchs mit Blesse) mit ganz viel Naturtölt, immer wieder guten Rennpaßansätzen und klar getrennten Grundgangarten, wobei er freilaufend eher den Tölt bevorzugt. Er besitzt ein starkes und korrektes und für sein Alter bereits sehr „fertiges“ Fundament, kräftige und gut ausgeprägte Gelenke und Sehnen und eine sehr schöne natürliche Aufrichtung mit – für einen Hengst – sehr schlanker Halsung. Sær hat einen feinen, ausgeglichenen und absolut liebenswerten Charakter mit angenehmen Temperament, zeigt keinerlei Hengstmanieren und ist sehr menschenbezogen – aber dabei immer höflich und respektvoll! Er hat vor nichts Angst, geht an Unbekanntes interessiert und gelassen heran, kennt Hängerfahren und Hufschmied, ist regelmäßig geimpft und entwurmt. Sær entstammt aus einer sehr hochkarätigen Anpaarung und ist auch aus züchterischer Sicht ein extrem interessantes Jungpferd mit viel Potenzial. Sein Vater ist ein Viergang-Elitehengst, der aktuell im Viergang für die Leistungsklasse 1 qualifiziert ist; seine Mutter ist eine Naturtölterin, die leider damals in Island nur angeritten werden konnte aber verletzungsbedingt nie unter dem Sattel vorgestellt wurde.

Nachtrag 22.09.2015:

Sær hat nun das erste Turnier seines Lebens erfolgreich hinter sich gebracht! Er startete in der V5 (obwohl er ein deutlicher Fünfgänger) da der Rennpaß aufgrund seines Alters noch nicht viel trainiert wurde. Auch für seine Besitzerin war es die erste Turnierteilnahme ihres Lebens, die beide erfolgreich mit knapp 5,0 Punkten meisterten. Sie hatte Sær 3-jährig gekauft und komplett selbst ausgebildet. Ich freue mich sehr über dieses tolle Ergebnis der beiden und gratuliere ganz herzlich!

Særs erstes Turnier!

Sær Sommer 2015