Hengstweide unten im Süden Islands

Hier gibt es eine sehr kleine Auswahl der unzählig vielen Verkaufspferde (Fohlen, Jungpferde, erfahrene Zuchtstuten, gut ausgebildete Reitpferde für Sport und Freizeit, bereits FIZO-geprüfte Stuten, Hengste und Wallache) auf Island zu sehen! Durch meine jahrelange Erfahrung mit speziell dem Gestüt Kjartansstaðir kenne ich die meisten dieser angebotenen Pferde persönlich, habe sie von der Geburt an begleitet und z. T. selbst geritten. Das bedeutet, dass ich das Wesen dieser Pferde gut kennengelernt habe und eine genaue Beschreibung ihrer Art und ihres Gangpotenzials abgeben kann. Ich habe selber Hengste aus dieser Zucht und erfahre täglich ihren wunderbaren, einzigartigen Charakter und ihre unermütliche Leistungsbereitschaft bei jeglicher Art von Arbeit.

Um schnelleren Informationsaustausch über die Abstammung dieser hier vorgestellten Pferde zu bieten habe ich die Elterntiere alle verlinkt! Unendlich viele, äußerst interessante und ganz außergewöhnlich talentierte Fohlen-, Jung- und Reitpferde von folgenden Vätern gibt es natürlich auf Nachfrage!

Töfri frá Kjartansstöðum (FIZO: 8,45 viergängig mit 9,5 für Tölt!) 2. Platz Landsmót Zucht, „1. Preis f. Nachkommen

 

Konsert frá Korpu (FIZO: 8,61Landsmótsieger der 7-jährigen Hengste 2012; 2-facher Isländischer Meister im 5-Gang

Sædynur frá Múla (FIZO: 8,34Nordischer Meister in T1 und V1 2012 unter Nils-Christian Larsen

Loki frá Selfossi  (FIZO: 8,43 mit 9,5 für Tölt!) Landsmótsieger B-Flokkur 2014 mit 9,39 Punkten!

Thór-Steinn frá Kjartansstöðum (FIZO: 8,42 viergängig mit 9,5 für Tölt!)

Álffinnur frá Syðri Gegnishólum (FIZO: 8,371. Preis für Nachkommen, Vollbruder von Álfur frá Selfossi

Trymbill frá Stóra-Ási (FIZO: 8,57 mit 10,0 für Paß; RE: 9,01!) Landsmótsieger Zucht 2012

Forkur frá Breiðabólsstað (FIZO: 8,67 Gesamt; RE: 8,74) Landsmótsieger 2016 der 5-jährigen, 2. Platz Landsmót 2018 der 7-jährigen u. ä.

uvm.

Zu den Verkaufspferden geht es über folgende verlinkte Überschrift